Diamond’s  Painted Black

 

 

IMG_1634Deutsches Reitpony

Pony-Hengst geb. am 03. Mai 2009
Farbe: schwarz-braun
Größe: 147 cm (ohne Hufbeschlag)

Gekört 2011 vom Verb. d. P. u. K. Hannover

Züchter: Arend Jochends, Westerbur
Besitzer: Reinhard J. Nagel, München

 

 

2012  Sieger bei dem Hannoveraner Landeschampionat
2013 – 2015 für das Bundeschampionat  in Warendorf qualifiziert
2015 Juni: Rheinische Meisterschaften: Gold- und Silber in der Dressurpferde-L

2015 November:
1. FEI-Turnier sofort platziert
2. FEI-Turnier Bronze-Medaille

 

Diamond’s Painted Black ist ein bildschöner, auffallender Ponyhengst

Mit seinem Charme und seinem freundlichen Auftreten gewinnt er die Reiter-Herzen. Seine Rittigkeit und seine hervorragenden Grundgangarten tragen dazu bei, dass er seit 1 1/2 Jahren mit seiner – heute 14 jährigen – Reiterin, Christina Gränzdörfer-Bucher bei nahezu jedem Turnierstart platziert und eine Reihe von Siegen erringen konnte.

Er zeigt sich gerne auf Turnieren und ist dabei sehr freundlich und umgänglich – natürlich läßt er sich leicht verladen.

Der Übergang in die höchste sportliche Liga als FEI-Pony erfolgte auf Grund seiner außergewöhnlichen Lernfähigkeit auf Anhieb.

 

Reitland’s Du oder Keiner Diamond
Wester Aikemas’s Adios
Fuore
Dolce Vita Don Pedro
St.Pr. Paradina
Bijou Bugatti El Brilliant
Cornelia
Hela LP Nemo
El Harmonie

Lebensnummer: DE 43 4340359209

 

Diamond’s Painted Black bei seinem 2. Start in einem FEI-Turnier im November 2015; als jüngster Teilnehmer gewinnt er mit 66,8% die Bronze-Medaille

Rheinische Meisterschaften Juni 2015: Diamond’s Painted Black mit Christina Gold- und Silbermedaille

 

Das Team Gränzdorfer-Bucher: Christina, Caro und Silvia

 

 

Impressionen: Training, Weidegang und Turniere

Diamond’s Painted Black ist ein Hingucker in jeder Situation